Vom 25. Mai-. 01. Juni 2018 im Janga Wonderland im portugiesischen Städtchen Figueira da Foz

POP UP YOGA goes Portugal

Genau heute in drei Monaten heißt es wieder: POP UP YOGA goes Portugal! 🇵🇹🙏🌊☀️Pünktlich zu diesem Datum hat media.lex uns dieses tolle Video aus seinen und @Kathi Brackmann’s Aufnahmen gezaubert ✨ Tausend Dank für die tollen Erinnerungen und das Einfangen dieser wundervollen Momente ❤️Wir sind super dankbar für diese besondere Zeit, die tollen Menschen, die wunderschönen gemeinsamen Yogastunden, das gemütliche zusammen Essen, die Ausflüge, das einfach nur Chillen, das Surfen und und und 💙💜💚Mit diesen Erinnerungen sind wir voller Vorfreude auf das nächste Mal, das schon ganz bald im Oktober ist 😊😊Ihr seid am überlegen mitzukommen? Dann macht es dieses Video vielleicht ein bisschen leichter, euch zu entscheiden 😉 Genug der vielen Worte, seht selbst: 🤗

Gepostet von Pop Up Yoga München am Freitag, 6. Juli 2018

Liebe POP UP – Yogis!
 

Wir sind so voller toller Erinnerungen und Dankbarkeit für unsere beiden unglaublich schönen allerersten POP UP YOGA Reisen in diesem Jahr. Deswegen können wir es für 2019 kaum erwarten, wenn es wieder heißt #popupyogagoesportugal 😍 <3

 
Eine Woche voller Yoga, Spaß, Entspannung, leckerem Essen, toller Erlebnisse und viel Sonne, Strand und Meer! Raus aus dem Alltag und rein in die Erholung. Abschalten, relaxen und Energie tanken!
 

Klingt gut? Dann seid dabei bei 7 Tagen wie im 7. Himmel im Janga Surfcamp, unserem Surf und Yoga Camp im portugiesischen Städtchen Figueira da Foz.

 

YOGA & TAGESABLAUF:

Den Moment genießen, die Gedanken ziehen lassen und lediglich das tun, worauf du grade Lust hast – das ist uns für dich in dieser Woche das Wichtigste 🙂

 
Wir werden euch jeden Tag jeweils zwei Yogastunden anbieten (morgens/vormittags und nachmittags/abends).
 
Je nach Tageszeit, Lust & Laune werden wir die Stunden entweder entspannt zum runterkommen gestalten, kraftvoll zum Energie tanken oder einfach, um die perfekte Balance zu finden. Außerdem zeigen wir dir, wie du beim Meditieren Körper und Geist durch den Atem verbindest und so deine innere Ruhe findest.
 
Das alles entweder am Strand, im Palmengarten oder in unserem Special Boot Yoga Raum. Auch Spaßstunden wie Acro-Yoga, Sangria-Yoga o.a. wird es geben 😉
 
Wir möchten dafür sorgen, dass ihr in diesem Urlaub dazu kommt, tief durchzuatmen, euch mit euch selbst zu verbinden und einfach reinspürt, was euch gerade gut tut.
 
Zusätzlich macht unsere sporty Terry täglich kleine Workouts. Wer Lust hat, kann sich hier anschließen und sich geführt von ihr beim Fitness und Functional Training im perfekt ausgestatteten hauseigenen Fitnessstudio auspowern oder eine Laufrunde entlang der Promenade drehen.
Ihr macht mit, was euch Spaß macht 🙂
Ansonsten genießt ihr erholsamen Schlaf in den gemütlichen Betten, schlemmt beim ausgiebigen Frühstück, lest ein Buch im Schatten einer der vielen Palmen im Garten, kühlt euch im Pool ab, chillt am Meer, stürzt euch in die Wellen, probiert eine Surfstunde, unternehmt einen Ausritt am Strand, macht einen Ausflug in die umliegenden Örtchen und Städte (wie Lissabon oder Porto), wandert durch die naheliegenden Hügel, erkundet die Umgebung oder entspannt im Wellnessbereich mit Sauna und Massagen (können wir aus eigener Erfahrung sehr empfehlen ;)).
Abends steht die große tolle Gemeinschaftsküche für lustige Kochabende zur Verfügung, es wird gegrillt oder die zahlreichen Restaurants durchprobiert. Außerdem gibt es ein gemütliches Home Cinema für gemeinsame Filmabende.

Ihr seht: aktiv oder ruhig, die Möglichkeiten sind grenzenlos und jeder kann sich seinen persönlich perfekten Tagesablauf gestalten – ganz ohne Stress und ohne Zwang, sondern Hauptsache mit viel Spaß, absoluter Entspannung und Erholung!

 

 

UNTERKUNFT:

Das Janga Surfcamp wurde vor 4 Jahren von unserem Münchner Freund Yoyo gegründet, der sein ganzes Herz in die Renovierung und den Aufbau von diesem wahrhaft paradiesischen Ort gesteckt hat. Ein „home away from home“, in dem man sich sofort wohl fühlt.

 
Jedes der von liebevoll eingerichteten Zimmer hat seinen eigenen individuellen Charakter, ein eigenes Badezimmer und der Großteil der Zimmer besitzt eine Terrasse mit Meerblick.
 

Perfekt zum Abschalten, liegt Janga Wonderland ganz ruhig auf den Hügeln am Rande von Figueria de Foz inmitten eines weitläufigen Palmengartens und bietet euch einen wundervollen Blick auf den Atlantik und die heranrollenden Wellen sowie auf das Treiben des Städtchens. Nichtsdestotrotz ist es nur ein gemütlicher ca. 15-minütiger Spaziergang oder 3 Minuten mit dem Auto bis zum Meer mit weitläufigen weichen weißen Sandstränden und einer Promenade mit coolen Restaurants und Bars sowie zu diversen Supermärkten. In vielen Restaurants erhaltet ihr sogar einen speziellen „Janga Discount“.

 

SURFEN (optional):

Mit individuellem Surf Coaching kommen Anfänger, Fortgeschrittene sowie erfahrene Surfer bis hin zum Surfprofi auf ihre Kosten und können ihr Wissen und ihre Fähigkeiten erweitern. Diverse noch von der Masse unentdeckte Surfspots liegen in der unmittelbaren Umgebung und bieten für jedes Können die perfekte Welle.

 
In der Regel werden täglich zwei Surfausflüge angeboten, die je nach Lust & Laune hinzugebucht werden können: 10:00-13:00 Uhr und 15:00-18:00 Uhr.

 

ANREISE:

Es gibt zahlreiche Flugverbindungen nach Lissabon oder Porto. Von dort ist Janga Wonderland in 2 Stunden/1,5 Stunden mit dem Bus oder Zug einfach erreichbar (ca. 16,00 €).

 

Alternativ lohnt es sich aufgrund der günstigen Preise auch, einen Mietwagen für die gesamte Woche zu buchen (ca. 60,00 €). Das ist vor allem ratsam, wenn ihr Ausflüge in die Umgebung unternehmen wollt. Dabei können wir uns auch gerne noch absprechen und in Gruppen zusammen tun, wenn ihr Lust habt. Das hat die letzten zwei Male super geklappt und sich bewährt 🙂

INKLUSIVE:

– 7 Übernachtungen im geteilten Doppelzimmer (Twin- oder Doppelbett, je nach Wunsch) mit eigenem Bad/WC

– Gesundes reichhaltiges Frühstücksbuffet inkl. leckere Smoothies
– Nutzung der Janga Wonderland Facilities: Pool, Fitnessstudio, Skatebowl, Gemeinschaftsküche, Home Cinema, Sauna,…
– Täglich 2 Yogastunden
– Fitnesscoaching je nach Nachfrage
– Diverse Specials wie Yoga am Strand, Mindfulness Meditation, Sangria-Yoga etc.

– Gemeinsames Welcome Dinner am ersten Abend

 

EXKLUSIVE:

– Anreise und Transfer (Anreise am Samstag, den 25. Mai im Laufe des Tages, Abreise am Samstag, den 1. Juni im Laufe des Tages)

– Reiseversicherung
– Mittag- und Abendessen
– Ausflüge
– Surflessons (25,00 €/Stunde inkl. Board und Neoprenanzug)
– Massagen

– Sonstige Aktivitäten wie Kayak-Touren, Ausritte am Strand, etc. (alles über das Janga Wonderland zubuchbar)

PREIS:

Wie ihr wisst, sind wir dafür, dass Yoga etwas für jeden sein sollte. Und so versuchen wir, auch unsere Yogareise nicht zu teuer zu gestalten. Wir haben uns ein bisschen umgesehen und ganz schön gestaunt, was Yogareisen im Schnitt so kosten 😉
 
Wir möchten, dass möglichst jeder, der Lust hat, mitkommen kann.
 
Daher hier also unser Special-Preis für unsere POP UP YOGA Reise mit und von uns für euch:
Early Bird Tarif bis zum 15.02.2019: 590,00 €
Normalpreis ab dem 16.02.2019: 640,00 €
Aufpreis für Unterbringung im Einzelzimmer: 270,00 €
 
Dabei freuen wir uns nicht nur über Yogis 😉 Auch Partner, Freunde, Verwandte und alle anderen, die ihr gerne dabei hättet und die vielleicht nicht täglich auf die Yogamatte hüpfen möchten, sind herzlich eingeladen, mitzukommen, auszuprobieren, was ihnen Spaß macht oder einfach das Angebot drumherum zu nutzen!
Um euch anzumelden oder falls ihr noch Fragen haben solltet, sendet uns einfach eine Mail an popupyogamuc@gmail.com.
Bei Anmeldung lasst uns gerne wissen, was euch in der Woche das Wichtigste ist, was ihr euch für die Yogastunden am meisten wünscht und ob ihr Vegetarier oder Veganer seid.
Außerdem könnt ihr uns eure voraussichtliche Flugverbindung mitteilen, so dass wir ggf. einen gemeinsamen Transfer organisieren können.
Wir freuen uns unglaublich auf diese Woche mit euch – voller Spaß, Yoga, Entspannung, Erholung, einmaliger Erlebnisse und viel Sonne, Strand und Meer!

Let’s share the good vibes ☺

 

Ihr wollte mehr über das Janga Wonderland erfahren? Dann schaut mal hier:

http://janga-surfcamp.com/

POP UP YOGA goes Portugal

Wir freuen uns mega – wir sind auf dem Weg zu unserer allerersten POP UP YOGA Reise! Es geht ins wunderschöne Portugal ins Janga Surfcamp!Unsere Yogis und uns erwartet eine Woche voller Yoga, Spaß, Entspannung, gesundem leckerem Essen, toller Erlebnisse und viel Sonne, Strand und Meer! Den Daheimgebliebenen wünschen wir all das nur ohne Strand und Meer natürlich auch für München 🙂 Wir freuen uns schon, wenn wir euch alle dann übernächste Woche wiedersehen!Und in der Zwischenzeit planen wir ein bisschen – es kann nämlich gut sein, dass wir den Sommer für euch etwas verlängern und es im Herbst nochmal eine zweite Runde von POP UP YOGA goes Prtugal gibt :)) Wer hätte Lust 😉

Gepostet von Pop Up Yoga München am Freitag, 4. Mai 2018